NovaSoy Isoflavone
aus Sojabohnen extrahiert
 
  NOVASOY--ISOFLAVONES CONCENTRATE 20%
NOVASOY ISOFLAVONES CONCENTRATE 40%
NOVASOY--ISOFLAVONES CONCENTRATE 70%
 
     

ADM Isoflavone NovaSoy werden ausschließlich aus Soja extrahiert und zwar auf schonenste Weise, um das natürliche Profil und das Verhältnis der Isoflavone und der anderen natürlichen Komponenten so zu erhalten, wie es in Sojabohnen vorhanden ist. NovaSoy ist reich an Genistein und Daidzein, wobei 98% davon in der natürlichen Form vorliegen. Der Gehalt an Isoflavonen beträgt bei NovaSoy 400 mindestens 40%, Daneben enthält der Extrakt etwa weitere 41% andere Betandteile aus Soja (überwiegend Saponine) sowie ca. 9% Protein.

Bei Sojaisoflavone unterscheidet man 3 Modifikationen. Jede davon kommt in mehreren Formen vor. Die Aglycone sind Genistein, Daidzein und Glycitein.

  Daidzein
Genestin
Daidzein Genistein

Die entsprechenden Glycoside dazu sind Genistin, Daidzin und Glycitin. In NovaSoy beträgt das Verhältnis dabei 1:1:0.2. Bei den glycosidischen Formen kann dann weiterhin ein 6''-O-Acetyl- und ein 6-O''-Malonyl-Rest eingebaut sein.

Für die Kosmetik sind vor allem die oestrogene Wirkung und die antioxidatven Eigenschaften der Isolavone von Interesse. Beides ist vor allem für Genistein inzwischen gut belegt und hat in die Therapie bei Prostata- und Menopause-Beschwerden und auch als Mittel gegen Osteoporose schon Eingang gefunden. Der Einsatz in der Kosmetik steht dagegen erst am Anfang.



NovaSoy 200 Datenblatt
NovaSoy 400 Datenblatt
NovaSoy 700 Datenblatt



                NovaSoy 400 Datensammlung

Vertrieb durch: