sonstige Rechner


Arbeitszeiterfassungs- mit Lohnabrechnungsprogramm in EXCEL

Ein vor 8 Jahren erstelltes Programm, bei dem die Arbeitszeiterfassung/Stundenabrechnung in EXCEL, (die Herrmann Goßens als FreeWare ins Internet gestellt hatte) mit dem eigenen Lohnsteuerbe-rechnungsprogramm kombiniert wurde, ist jetzt für 2018 berarbeitet und weiterhin als Freeware-Programm, das jeder nach seinen Wünschen verändern kann, aufzurufen unter

  Stundenabrechnung 2018.xls

Neben dem Stammdatenblatt zur Eingabe der Werte aus der Lohnsteuerkarte, der Arbeitszeiten, der Zuschläge bei Sonn- und Feiertagsarbeit usw. ist ein Kalenderblatt enthalten sowie eine (monatliche) Gehaltsabrechnung auf Grundlage der in den Monatsblättern erfassten Arbeitszeiten und Zuschlägen. Bei Aufruf der Gehaltsabrechnung werden die Werte gleichzeitig in das Lohnjournal-Blatt übernommen. Bei den einzelnen Monatsblättern werden aus den eingetragenen Anfangs- und Endzeiten direkt die tatsächliche Arbeitszeit (abzügl. Pausen) errechnet, sowie Zeitzuschläge für Sonntage, Feiertage und Nachtstunden usw. Grundlage ist ein immerwährender Kalender, in dem die Wochenenden und Feiertage bereits eingetragen sind. Der Kalender ist für jedes Jahr neu formatierbar, auch die Feiertage werden berechnet. Zum Auswerten der Monats-Arbeitszeiten gibt es eine Jahres-Gesamtübersicht.

Die entsprechenden Programme früherer Jahre sind auch noch aufzurufen unter

  Stundenabrechnung 2017.xls
  Stundenabrechnung 2016.xls
  Stundenabrechnung 2016.zip
  Stundenabrechnung 2015.xls
  Stundenabrechnung 2015.zip

  Stundenabrechnung 2015-Dez.xls
  Stundenabrechnung 2015-Dez.zip

  Stundenabrechnung 2014.xls
  Stundenabrechnung 2014.zip

  Stundenabrechnung 2013.xls
  Stundenabrechnung 2013.zip

  Stundenabrechnung 2012.xls
  Stundenabrechnung 2012.zip

  Stundenabrechnung 2011.xls
  Stundenabrechnung 2011.zip

  Stundenabrechnung 2010.xls
  Stundenabrechnung 2010.zip

  Stundenabrechnung 1.0.xls

Da bei der Arbeitszeiterfassung viele Besonderheiten möglich sind, ist eigentlich kein Programm, das nicht für die jeweiligen Gegebenheiten maßgeschneidert ist, ohne Änderungen und Anpassungen einsetzbar. Wenn das nun vorliegende, überarbeitete Programm deshalb als Grundlage für eine eigenes Zeiterfassung-Programm dient oder Elemente davon übernommen werden, hat es seinen Zweck schon erfüllt. Es ist deshalb vor allem für die gedacht, die eine gewisse Erfahrung in EXCEL- bzw. auch VBA-Programmierung besitzen (Die VBA Ebene läßt sich mit ALT + F11 aufrufen).

Anregungen kann man sich auch von anderen Zeiterfassungsprogrammen holen, so z.B.

  1. Arbeitszeiterfassung mit EXCEL Downloadseite (Testversion f. 3 Mitarbeiter)
  2. Bei http://www.igelnet.de/ unter Download Arbeitszeitmodul
  3. Bei http://zeiterfassung.jgm-software.com/ unter Download EXCEL Arbeitszeiterfassung Software
  4. Bei http://www.speermuell.de/ unter Download EXCEL-Schichtkalender
  5. Bei http://www.sport-soft.com/software unter Download (FreeWare)
  6. Bei http://www.excel-addins.de/ unter Download Zeiterfassung
  7. Bei http://www.knollo.de/downloads.html unter Stunden 2015 für EXCEL
  8. Arbeitszeit mit EXCEL erfassen (nur mit Zellfunktionen).
  9. Bei http://www.steffen-hanske.de/ EXCEL Arbeitszeiterfassung Downloaden
  10. Bei http://www.excelmexel.de/ unter Download Zeit im Griff 2.0 . Nach Aufruf erscheint im (leeren) EXCEL-Blatt in der Arbeitsblatt-Menüleiste der Menüpunkt 'Zeit im Griff'.
  11. Bei http://www.projektzeiterfassung.org unter arbeitszeiterfassung-v45.xls.
  12. Bei www.zeiterfassung-kostenlos.de mehrere EXCEL-Vorlagen zur Arbeitszeiterfassung.
  13. Bei members.aon.at ein Excel-Sheet zur Erfassung von Anwesenheitszeiten

Kontakt Formular

Kontakt Information

Diese Website dient ausschließlich der allgemeinen Information und erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Bitte beachten Sie, dass wir keine steuerrechtlichen Fragen beantworten können. In diesem Fall bitten wir Sie sich an Ihren zuständigen Steuerberater zu wenden.

© 2016 by Johannes Parmentier | Design by KAROTKY Media Solutions